DATENERFASSUNG, DATENVERARBEITUNG, OUTPUT FÜR DEN KUNDEN

Wie wir bei AssetMetrix arbeiten

Dateneingabe 1

Wir übernehmen für Sie die arbeitsaufwendige Eingabe aller für Ihr Portfolio relevanten Daten. Wir validieren alle Daten und speichern sie zentral als „Single Source of Truth“ ab.

mehr erfahren

Datenverarbeitung 2

Nach der Erfassung und Validierung von Portfolio- und Marktdaten erfolgt die automatische Datenverarbeitung im AssetMetrix IT-System.

mehr erfahren

Output für den Kunden 3

Nach der Verarbeitung der Portfolio- und Marktdaten stehen Ihnen alle Analysen und Berichte über unser Webportal zur Verfügung.

mehr erfahren

Step 1: Dateneingabe 1

Wir übernehmen für Sie die arbeitsaufwendige Erfassung aller für Ihr Portfolio relevanten Daten. Wir validieren alle Informationen und speichern sie zentral als „Single Source of Truth“.

Quartalsberichte, Kapitalkonten und Cashflows

Um Ihr Portfolio nach Ihren Bedürfnissen analysieren zu können, erfassen wir Quartalsberichte, Kapitalkonten und Cashflows. Alle Daten und Dokumente werden zentral abgelegt und stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Marktdaten

Durch die Integration externer Marktdaten können wir Ihr Portfolio mit liquiden Anlagen (z.B. Aktien, Anleihen) und mit Private Capital-Benchmarks vergleichen. Wir erfassen Marktdaten via Preqin, Pitchbook und Thomson Reuters Eikon und verknüpfen diese mit Ihren Portfoliodaten in unseren selbst entwickelten analytischen Modulen.

Anlieferung und Einspeisung

Ihre Quartalsberichte, Kapitalkonten und Cashflows können in PDF-, Excel-Format oder via Schnittstelle aus Ihren bestehenden Systemen angeliefert werden. Wir speisen diese via Upload-Template oder Interface in unser IT-System. Um eine hohe Datenqualität zu gewährleisten, führen wir eine Vielzahl von Plausibilitätschecks durch und kontrollieren alle Eingaben nach dem Vieraugenprinzip.

Step 2: Datenverarbeitung 2

Nach der Erfassung und Validierung von Portfolio- und Marktdaten erfolgt die Datenverarbeitung im AssetMetrix IT-System. Eine Installation unserer Systemkomponenten ist nicht nötig. Die Datenverarbeitung erfolgt zentral in unseren Systemen. Sie konsumieren bequem via Webportal.

IT-Kernsystem

Als IT-Kernsystem nutzt AssetMetrix die Plattform eFront. Das für Private Capital maßgeschneiderte und ausgereifte System bildet die Grundlage der AssetMetrix Dienstleistungen. Hier werden alle Daten verarbeitet. Die errechneten Kennzahlen werden in allen relevanten Berichten integriert. Sie bilden gleichzeitig die Grundlage für die eigens entwickelten AssetMetrix Analytics.

Durch die Abbildung von Workflows im System werden Geschäftsprozesse weitgehend automatisiert und transparent gestaltet. Unnötige Mehrarbeiten werden vermieden. Einfache intuitive Interaktion verkürzt den Bearbeitungsaufwand. Wirtschaftsprüfern steht ein sauberer Audit Trail zur Verfügung.

Analytics

Ein wichtiger Bestandteil des IT-Systems sind die AssetMetrix Analytics: Risikocontrolling, Benchmarking und Prognostik. Die eigens entwickelten analytischen Modelle greifen auf die im IT-Kernsystem aufbereiteten Daten zu und produzieren automatisch alle definierten Tabellen und Grafiken zur Analyse des Portfolios. Die marktführenden AssetMetrix Analytics werden durch unser „Quant“-Team kontinuierlich weiterentwickelt. Sie unterstützen Sie bei der Bewertung Ihres Portfolios und Erfüllung von Reporting-Anforderungen gegenüber Ihren Stakeholdern.

Digital Services

Nach der Analyse von Portfolio- und Marktdaten werden die Daten mit Hilfe von Tableau und Firesys visualisiert.

Die marktführende Visualisierungssoftware Tableau ermöglicht es, Markt- und Portfoliodaten über unser Webportal ansprechend darzustellen. Durch eine intuitive „Drag- & Drop“-Benutzeroberfläche können die Daten vielseitig ausgewertet werden. Durch die leistungsstarke „Data-Engine“ können riesige Datenmengen innerhalb von wenigen Sekunden verarbeitet und interaktiv erlebt werden.

Bei der Erstellung von Reports in klassischen Formaten (PDF, Print) kommt die etablierte Software firesys zum Einsatz.

Step 3: Output für den Kunden 3

Nach der Verarbeitung der Portfolio- und Marktdaten stehen Ihnen alle Analysen und Reports über unser Webportal zur Verfügung.

Webportal

Durch eine intuitive Benutzeroberfläche können Sie alle Inhalte einfach analysieren, teilen und verwalten. Das Portal ist auf Ihr Corporate Design abgestimmt und rund um die Uhr verfügbar. Sie können individuelle Zugriffsrechte vergeben und den Nutzern unterschiedlichen Zugang im Portal gewähren.

Reports und Dokumente

Alle Reports und Dokumente stehen als PDF im Dokumentenarchiv zum Abruf bereit. Sie bewahren den Überblick und können mit wenigen Clicks relevante Dateien (Kapitalabruf- und Kapitalausschüttungsschreiben, Quartalsberichte und Kapitalkonten) einsehen, speichern oder teilen.

Datenspiegelung

Damit auch Sie jederzeit Zugriff auf die Originaldaten haben, spiegeln wir diese in regelmäßigen Abständen in Ihr eigenes IT-System.

Kontakt

Mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne individuell.

+49 89 543 28 80 0

Kontakt

Portal Demo

Portal testen?

Wir zeigen Ihnen das AssetMetrix-Portal mit all seinen Funktionalitäten.

Und eruieren gemeinsam mit Ihnen, wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Demo vereinbaren