Unser Angebot

High-end Analytics und individuelles Asset Servicing für Private Capital-Investoren

LP Services

Entlasten Sie Ihr Back- und Middle-Office

GP Services

Professionalisieren Sie Controlling und Reporting

Studie

Bereit für den Wandel? Private Capital Operations im Zeitalter der Digitalisierung

Services

AssetMetrix unterstützt Sie entlang
des gesamten Investitionsprozesses

Limited Partner

Fonds- & Dachfonds-Investoren

General Partner

Direktinvestoren

Service Provider

Limited Partner Services

Fonds- & Dachfonds-Investoren

Programmdesign

Unterstützung bei Design und Optimierung Ihres Private Capital-Programms »

Programmdesign

Sichern Sie sich höhere Performance durch optimal konzipierte Programme

Unser Angebot

  • Unterstützung bei Design und Optimierung Ihres Private Capital-Programms
  • Modellierung zukünftiger Cashflows, Performancebeiträge und Risikoprofile

Ihr Vorteil

  • Verbesserte Risiko-/Renditepositionen und optimal diversifizierte Portfolien
  • Solide Basis für Kommunikation und beschleunigte interne Entscheidungsprozesse

Funds-in-Market Guide

Überblick über passende Anlagemöglichkeiten im Markt »

Funds-in-Market Guide

Verpassen Sie keine Anlagemöglichkeit

Unser Angebot

  • Überblick über die relevanten Private Capital-Anlagemöglichkeiten im Markt
  • Filterung nach diversen Investitionskriterien und Vorgaben

Ihr Vorteil

  • Schnelle und zielgerichtete Vorauswahl geeigneter Kandidaten für eine weiterführende Due Diligence
  • Umfassender Überblick einzelner Marktsegmente

Due Diligence Support

Erstellung eines umfassenden Analysepakets zu Ihren Investmentkandidaten »

Due Diligence Support

Identifizieren und beurteilen Sie die vielversprechendsten Fonds

Unser Angebot

  • Erstellung eines umfassenden Analysepakets zu Ihrem Investmentkandidaten
  • Detaillierte Untersuchung wesentlicher Due Diligence-Kriterien wie Anlagestrategie, Team, Track Record und Investmentprozesse

Ihr Vorteil

  • Weitgehend vorbefüllte Due Diligence-Dokumentation zur Unterstützung Ihrer Investitionsentscheidung
  • Höherer Dealflow und umfassendere Analyse mit erheblich reduziertem Aufwand

Secondary Pricing Support

Unterstützung bei der Pricing-Analyse für Private Capital-Fondsanteile »

Secondary Pricing Support

Stärken Sie Ihre Verhandlungsposition im Sekundärmarkt

Unser Angebot

  • Unterstützung bei der Wertbestimmung für Anteile im Sekundärmarkt
  • Bewertung auf Basis unterschiedlicher Ansätze und Bereitstellung systematischer Sensitivitätsanalysen

Ihr Vorteil

  • Schnelle Verfügbarkeit von Preisindikationen auch für größere Portfolien
  • Bessere Verhandlungsposition durch umfassende Transparenz zu Preis und Sensitivitäten
  • Interessant für Käufer und Verkäufer im Sekundärmarkt

Monitoring & Reporting

Datenerfassung und Erstellung aussagekräftiger Quartals-/Jahresberichte für Ihr Portfolio »

Monitoring & Reporting

Sichern Sie sich Freiraum für Ihr Kerngeschäft

Unser Angebot

  • Datenerfassung und Erstellung aussagekräftiger Quartals-/Jahresberichte für Ihr Private Capital-Portfolio
  • Übernahme der routinemäßigen Kommunikation mit Ihren General Partnern

Ihr Vorteil

  • Zeit- und Kostenersparnis durch die Auslagerung von Routinetätigkeiten
  • Transparenzgewinn bei der Beurteilung Ihrer Investitionen und jederzeitige Verfügbarkeit

Administration & Buchhaltung

Übernahme von Fondsadministration, Buchhaltung, Zahlungsverkehr und Liquidationsmanagement »

Administration & Buchhaltung

Bedienen Sie relevante Schnittstellen und verpassen Sie keine Deadlines

Unser Angebot

  • Übernahme von Fondsadministration, regulatorischem Reporting und Buchhaltung
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Liquiditätsmanagement

Ihr Vorteil

  • Entlastung von repetitiven und manuellen Aufgaben
  • Zugriff auf etablierte, berufsständisch regulierte Partner

Risikocontrolling &
Stresstesting

Lieferung relevanter Risikokennziffern und Stresstests für individuelle makroökonomische Szenarien »

Risikocontrolling & Stresstesting

Erfüllen Sie regulatorische Anforderungen im Handumdrehen

Unser Angebot

  • Lieferung aller relevanten Risikokennziffern
  • Erstellung systematischer Stresstests für individuelle makroökonomische Szenarien

Ihr Vorteil

  • Erfüllung regulatorischer Anforderungen durch Modellierung des Solvabilitätskapitals
  • Verbessertes Risikomanagement durch Transparenz über wesentliche Risikotreiber
  • Einbindung von Private Capital-Anlagen in die unternehmensübergreifenden Risikosteuerungssysteme

Benchmarking

Konsistenter Vergleich Ihrer Investitionen mit deren Peer Groups und möglichen Alternativen »

Benchmarking

Machen Sie Ihren Investmenterfolg sichtbar

Unser Angebot

  • Konsistenter Vergleich Ihrer Investitionen mit deren Peer Groups und möglichen Alternativen
  • Vergleich Ihrer Investitionen innerhalb der Anlageklasse und mit liquiden Anlagen

Ihr Vorteil

  • Messung von Investitions- und Selektionserfolg Ihres Portfolios
  • Identifikation der Performancetreiber durch Zerlegung in Timing, Allokation, Managerauswahl

Prognostik

Erstellung von Performance- und Cashflowprognosen für Ihre Investitionen »

Prognostik

Antizipieren Sie zukünftige Performance und Cashflows Ihrer Private Capital Investitionen

Unser Angebot

  • Erstellung von Performance- und Cashflowprognosen mit differenzierten Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Bereitstellung von Vorhersagen auf Portfolioebene und für individuelle Fondspositionen

Ihr Vorteil

  • Erfüllung verschiedener regulatorischer Prüfungs- und Modellierungsanforderungen
  • Bessere Planbarkeit Ihrer Kapitalanlagerenditen und Liquiditätsströme
  • Steuerung von Erwartungen und Erhöhung der Akzeptanz für Private Capital-Anlagen

General Partner Services

Direktinvestoren

Limited Partner Reporting

Erstellung von Quartalsberichten und Annual Meeting-Analysen, Befüllung von LP Due Diligence-Fragebögen »

Limited Partner Reporting

Sichern Sie sich Freiraum für Ihr Kerngeschäft und höhere Zufriedenheit Ihrer Investoren

Unser Angebot

  • Erstellung aussagekräftiger Quartals-/Jahresberichte für Ihre Fonds nach ILPA- und Invest Europe-Standard
  • Online-Zugriff für Ihre Kunden auf unserem Portal in Ihrem Corporate Design
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Annual Meetings und Befüllung von Due Diligence-Fragebögen

Ihr Vorteil

  • Zeit- und Kostenersparnis durch die Auslagerung von Routinetätigkeiten
  • Besseres Verständnis für die Informationsbedürfnisse Ihrer Investoren durch unsere Erfahrung

Fondsadministration

Übernahme von Finanzbuchhaltung, Steueradministration, regulatorischem Reporting und Liquiditätsmanagement »

Fondsadministration

Übertragen Sie administrative Tätigkeiten an einen erfahrenen Partner

Unser Angebot

  • Übernahme von Finanzbuchhaltung, Steueradministration und regulatorischem Reporting
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie Liquiditätsmanagement
  • Betreuung von Investoren bei allen administrativen Themen
  • Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen in Verbindung mit berufsständisch regulierten Partnern

Ihr Vorteil

  • Entlastung durch die Übernahme von repetitiven und manuellen Aufgaben

Portfolio Company Controlling

Sammlung, Validierung und Controlling von Portfoliounternehmensdaten und Bereitstellung individueller Reports »

Portfolio Company Controlling

Automatisieren Sie den Controllingprozess für Portfoliounternehmen

Unser Angebot

  • Sammlung und Validierung von Portfoliounternehmensdaten wie GuV, Bilanz und unternehmensspezifische KPIs
  • Budget-/Ist-Abgleich und Kontrolle der Einhaltung von Triggern und Covenants
  • Aktualisierung von Bewertungsmodellen und Beteiligungsverhältnissen (Cap Tables)

Ihr Vorteil

  • Höchste Transparenz und Entlastung durch externe Ressourcen und optimierte Prozesse
  • Verbesserte Vergleichbarkeit von Analysen und Daten

Prognostik & Szenarien-Modellierung

Exitsimulationen für Dealportfolien und Erstellung von Cashflow- und Performanceprojektionen auf Fondsebene »

Prognostik & Szenarien-Modellierung

Objektivieren Sie die Perspektiven Ihrer Investments

Unser Angebot

  • Cashflow-, Performanceprojektionen und Szenarien-Modellierung auf Fondsebene
  • Exitsimulationen auf Deal- und Portfolioebene

Ihr Vorteil

  • Höhere Transparenz für Ihre Investoren und Stakeholer
  • Reduzierte Fehlbarkeit Ihrer Prognosen durch Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Service Provider Services

Risikocontrolling &
Stresstesting

Lieferung relevanter Risikokennziffern und Stresstests für individuelle makroökonomische Szenarien »

Risikocontrolling & Stresstesting

Erfüllen Sie regulatorische Anforderungen im Handumdrehen

Unser Angebot

  • Lieferung aller relevanten Risikokennziffern
  • Erstellung systematischer Stresstests für individuelle makroökonomische Szenarien

Ihr Vorteil

  • Erfüllung regulatorischer Anforderungen durch Modellierung des Solvabilitätskapitals
  • Verbessertes Risikomanagement durch Transparenz über wesentliche Risikotreiber
  • Einbindung von Private Capital-Anlagen in die unternehmensübergreifenden Risikosteuerungssysteme

Benchmarking

Konsistenter Vergleich mit Peer Groups und Alternativanlagen für Ihre Kunden »

Benchmarking

Machen Sie Investmenterfolg sichtbar

Unser Angebot

  • Konsistenter Vergleich der Investitionen mit deren Peer Groups und möglichen Alternativen
  • Vergleich der Investitionen innerhalb der Anlageklasse und mit liquiden Anlagen

Ihr Vorteil

  • Messung von Investitions- und Selektionserfolg des Portfolios
  • Identifikation der Performancetreiber durch Zerlegung in Timing, Allokation, Managerauswahl

Prognostik

Erstellung von Performance- und Cashflowprognosen für Ihre Kunden »

Prognostik

Antizipieren Sie zukünftige Performance und Cashflows von Private Capital Investitionen

Unser Angebot

  • Erstellung von Performance- und Cashflowprognosen mit differenzierten Wahrscheinlichkeitsverteilungen
  • Bereitstellung von Vorhersagen auf Portfolioebene und für individuelle Fondspositionen

Ihr Vorteil

  • Erfüllung verschiedener regulatorischer Prüfungs- und Modellierungsanforderungen
  • Bessere Planbarkeit der Kapitalanlagerenditen und Liquiditätsströme
  • Steuerung von Erwartungen und Erhöhung der Akzeptanz für Private Capital-Anlagen

Assetklassen

AssetMetrix bedient alle Assetklassen im Bereich Private Capital

  • Private Equity
  • Real Estate
  • Infrastructure
  • Private Debt
  • Natural Resources
North America
Private Equity:

€ 1,909 Mrd., AuM 2017

Real Estate:

€ 620 Mrd., AuM 2017

Infrastructure:

€ 192 Mrd., AuM 2017

Private Debt:

€ 117 Mrd., AuM 2017

Natural Resources:

€ 194 Mrd., AuM 2017

Europe
Private Equity:

€ 898 Mrd., AuM 2017

Real Estate:

€ 285 Mrd., AuM 2017

Infrastructure:

€ 131 Mrd., AuM 2017

Private Debt:

€ 39 Mrd., AuM 2017

Natural Resources:

€ 9 Mrd., AuM 2017

Asia
Private Equity:

€ 568 Mrd., AuM 2017

Real Estate:

€ 166 Mrd., AuM 2017

Infrastructure:

€ 56 Mrd., AuM 2017

Private Debt:

€ 10 Mrd., AuM 2017

Natural Resources:

€ 4 Mrd., AuM 2017

ROW
Private Equity:

€ 111 Mrd., AuM 2017

Real Estate:

€ 46 Mrd., AuM 2017

Infrastructure:

€ 30 Mrd., AuM 2017

Private Debt:

€ 3 Mrd., AuM 2017

Natural Resources:

€ 17 Mrd., AuM 2017

Quelle: Preqin, AssetMetrix Analyse
  • Private Equity
  • Real Estate
  • Infrastructure
  • Private Debt
  • Natural Resources

Zielgruppen

AssetMetrix unterstützt Investoren und Service Provider im Bereich Private Capital

Limited Partner
Limited Partner
  • Pensionsfonds
  • Versicherungen
  • Family Offices
  • Dachfondsmanager
General Partner
General Partner
  • Venture Capital Manager
  • Buyout Manager
Service Provider
Service Provider
  • Fondsadministratoren
  • Third Party AIFMs
  • Placement Agents
  • Investmentberater

Integrierte digitale Plattform

Kern der AssetMetrix Services ist unsere integrierte digitale Plattform. Hier werden alle notwendigen Daten erfasst, zentral gespeichert und zu individuellen Analysen und Reports verarbeitet. Relevante Workflows sind prüfungssicher in der Plattform abgebildet.

Wollen auch Sie von den Vorteilen unserer integrierten digitalen Plattform profitieren?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Vorteile

Mit AssetMetrix ziehen Sie über Nacht
mit den Marktführern gleich

Warum AssetMetrix ?

Steigern Sie Ihr
Beurteilungs-
vermögen
Steigern Sie Ihr
Beurteilungs-
vermögen
  • Erhalten Sie Zugang zu modernsten analytischen Modellen, Controlling- Instrumenten und maßgeschneiderten Reports.
  • Verbessern Sie Performance und Transparenz durch umfassende Einblicke in den Private Capital Markt.
Gewinnen Sie
Freiraum
Gewinnen Sie
Freiraum
  • Übertragen Sie uns repetitive, arbeitsaufwendige Aufgaben und setzen Sie Ihre eigenen Kapazitäten optimal ein. So erhalten Sie mehr für weniger.
  • Erfüllen Sie regulatorische Anforderungen durch Nutzung unserer etablierten Lösungen.
Profitieren Sie
von unserer
Infrastruktur
Profitieren Sie
von unserer
Infrastruktur
  • Nutzen Sie unsere innovative IT-Plattform und unsere sicherheitszertifizierte Infrastruktur.
  • Passen Sie unser Kundenportal für Ihren Auftritt an und greifen Sie rund um die Uhr auf Ihre Daten und Analysen zu.
Setzen Sie auf
Neutralität
und Expertise
Setzen Sie auf
Neutralität
und Expertise
  • Vertrauen Sie auf unser Expertenteam und profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Investment- & Controlling-Erfahrung im Bereich Private Capital.
  • Überzeugen Sie sich von unserem unabhängigen und neutralen Service - ohne Interessenkonflikte.

Über uns

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Daten & Fakten

Teamgröße
Assets Under Service
(in € Mrd.)
2015
0
2016
0
2017
0
Funds under service

Unternehmensprofil

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Wir übernehmen Teile der Back- und Middle-Office-Prozesse, von der Datenerfassung bis zur Reporterstellung und Anlieferung umfassender Analytics.

Unsere etablierte digitale Plattform garantiert die stringente Verknüpfung von Daten, Informationen und Workflows in einem System. Durch den Einsatz steigern unsere Kunden ihre Effizienz und senken gleichzeitig die eigenen Kosten.

AssetMetrix wurde 2013 gegründet. Als Spin-off des europäischen Dachfondsmanagers von Braun & Schreiber Private Equity Partners greift AssetMetrix auf über 20 Jahre Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage zurück. Als reiner Serviceanbieter ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. AssetMetrix betreut aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von mehr als € 4,4 Milliarden und über 550 Fonds.

Unser Team

Geschäftsführung

Team

Beirat

Emmeram von Braun

Gründer & Geschäftsführer

Über 25 Jahre institutionelle Kapitalanlageerfahrung, davon über 20 Jahre im Bereich Private Equity| Gründer & Geschäftsführer der AssetMetrix | Mitgründer der von Braun & Schreiber Private Equity Partners | 9 Jahre institutionelle Anlageerfahrung bei der Allianz inkl. Entwicklung der Einstiegsstrategie & Lancierung der Assetklasse Private Equity | MBA Duke University & AB in Economics Dartmouth College (USA)

Hellek H. Haugen

Geschäftsführer

Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Private Equity | Anteilseigner und Geschäftsführer der AssetMetrix | Managing Director bei 3Gsignage AS | CFO bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Leiter Konzernrechnungswesen SKW Trostberg | Risk Manager bei Gaz Capital Management | Diplom-Kaufmann von der Universität Augsburg | staatlich geprüfter Steuerberater

Kevin-Matthias Gruber

Geschäftsführer

Über 15 Jahre Private Equity und Consulting Erfahrung| Anteilseigner & Geschäftsführer der AssetMetrix | Head of Business Development bei der FMS Wertmanagement | Head of Research & IT bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Senior Project Manager bei Oliver Wyman Financial Services | MSc in Mathematics Texas A&M University (USA), Diplom-Wirtschaftsmathematiker von der Universität Ulm

Barbara Münch

Geschäftsführerin

Über 15 Jahre Erfahrung in Compliance, Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht | Ehem. administrativer Vorstand einer Investment Bank | Leitung der Rechts- & Patentabteilung eines Forschungsinstituts | Zugelassene Rechtsanwältin | Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Christoph Lohrer

Business Development

Mehr als 20 Jahre Marketing & Sales sowie Research Erfahrung, u.a. bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Gründer & Geschäftsführer der Lohrer Research Experts, Methodentest.de und Traitsystems.com | Diplom Betriebswirt | Studium an der International Business School in Malente

Sandra Schäfer

Head of Marketing

Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing & Sales, davon 8 Jahre im Bereich Private Equity | Head of Marketing bei AssetMetrix | Investor Relations Manager bei Wellington Partners | Business Account Manager bei Unilever Bestfoods | Head of Sales Management bei Home Shopping Europe | Marketing Assistant bei Ströer Digital Media | Magister Artium | Studium der Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Anna Sophia Lahner

Marketing

Erfahrung im Bereich Marketing, vor allem im Bereich Finanzdienstleistung | Master| Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule für angewandtes Management in München mit Schwerpunkt International Management | Bachelor | Studium in Medien- und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Fresenius in München

Dr. Markus Rieder

Product Development

Über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von quantitativen Modellen, Datenbanken und Risikomodellen | Gründer von quantitative solutions und riskperform software | Consultant für data2impact & McKinsey | MBA in Finanzen von der Webster University St. Louis | Diplom- & Doktoratsstudium der Naturwissenschaften & Physik an der Universität Graz | Diplom Ingenieur von der TU München

Moritz Haarmann

Product Development

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Controlling, Investment Research und Private Equity bei der Münchner Privatbank, Bankhaus Herzogpark | Master in European Business | Studium an der ESCP Wirtschaftshochschule Berlin und Madrid | Magister Artium | Studium der Politikwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität

Markus Meindl

Product Development

Erfahrung im Bereich Fondsconsulting bei der WTS Steuerberatungsgesellschaft | Master | Studium der Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit Schwerpunkten Finanzmärkte, Int. Handel & Makroökonomie | Bachelor | Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Regensburg

Christian Tausch

Product Development

Erfahrung im Bereich Quantitative Analytics und Research bei AssetMetrix | Promotion zum Thema Stochastic Private Capital Fund Dynamics | Master of Science in Stochastic Engineering in Business and Finance an der Hochschule München | Bachelor in Business Administration and Economics an der Universität Passau

Karl Puche

Client Onboarding

Mehr als fünf Jahre Erfahrung in der Abschlussprüfung im Bereich Asset and Wealth Management bei PwC | Diplom-Kaufmann | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Financial Accounting und Auditing sowie Real Estate Management an der Universität Regensburg

Alexander Kurth

Head of Operations

Mehr als 5 Jahre Private Equity- und über 15 Jahre Controlling-Erfahrung mit Expertise in M&A, Restrukturierung und Due Diligence bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners, Aenova & MAXDATA | Diplomkaufmann | Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth

Ferdinand Mohr

Reporting

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Financial Controlling bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners und dem Online-Händler Amazon | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting und Controlling an der Fachhochschule München | Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Münchner Bank e.G.

Petar Angelov

Reporting

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Financial Controlling bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners und bei Commerz Finanz | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Bank-, Finanz- und Risikomanagement an der Fachhochschule München

Malte Frederichs

Reporting

Erfahrung im Bereich Financial Controlling & Reporting bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Master | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling, General Management, Geld & Währung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg| Bachelor | Studium in International Business Studies an der Universität Paderborn

Patrick Bertram

Reporting

Erfahrung im Bereich Financial Controlling & Reporting bei AssetMetrix | Master | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Internationales Management an der ESB Business School in Reutlingen | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Corporate Finance, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensbesteuerung an der Munich Business School

Dr. Dimitris Matalliotakis

Head of Information Systems

Mehr als 15 Jahre IT Management und Business Consulting Erfahrung | Direktor Professional Services bei SKYTEC | Leitung Digital Business Transformation Competence Center bei mgm consulting partners | Promotion an der Technischen Universität in München | Diplom-Physiker von der Universität Athen

David Siller

Information Systems

Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich IT mit Schwerpunkten in Datenbanken, Webentwicklung und Application Lifecycle Management, u. a. bei Steria Mummert Consulting, Skytec und Nagarro| Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften | Studium der Wirtschaftsinformatik an der TU Wien

Dr. Farbod Kamiab

Information Systems

Mehrjährige Erfahrung als Research Assistant mit Schwerpunkt Numerische Simulation und Datenanalyse | Ph.D. in Theoretical Physics am Perimeter Institute, Canada | Master of Physics & Astronomy an der University of Waterloo, Canada | Bachelor of Science in Physics an der Sharif University, Iran

Yana Matova

Administrative Services

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Finanzen bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners sowie bei KPMG | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling der Universität Sofia | Diplom Betriebswirtin | Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule München

Renata van der Meer

Administrative Services

8 Jahre Erfahrung im Bereich Financial Analysis bei MAN Latin America und mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Kundenberatung bei der Bank Itaú Unibanco und Tchibo | Diplom in Social Communication Public Relations an der Universität Metodista Sãu Paulo

Maywand Quraishi

Administrative Services

Erfahrung im Bereich Fondsmanagement und Investmentcontrolling bei der Société Générale Securities Services | Diplomkaufmann | Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungs- und Prüfungswesen an der Hochschule Aschaffenburg

Sanne Ekström

Admistrative Services

Erfahrung im Bereich Fondsadministration und Buchhaltung | Diplom | Studium in Consulting & Marketing an der Copenhagen Business School | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Internes Rechnungswesen und Investitionstheorie an der BI Norwegian Business School in Oslo

Silke Gebhard

HR & Administration

Über 15 Jahre internationale Erfahrung im Bereich Assistenz, Office Management und Human Resources, u.a. bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners und Carrefour | Ausbildung zur Internationalen Direktionsassistentin an der Akademie für Betriebswirtschaft und Welthandelssprachen (ABW) | Personalfachkauffrau (IHK)

Anne Mesch

Administration

15 Jahre internationale Assistenzerfahrung bei Blue Trust Consulting & Capital Holding, von Braun & Schreiber Private Equity Partners, Merrill Lynch Investment Banking und McKinsey & Company | Europa-Sekretärin und International Management Assistant | Ausbildung an der Euro-Schule Dresden

Jessica Steiger

Administration

13 Jahre Berufserfahrung im Bereich Organisation, Kommunikation und Administration im gehobenen internationalen Hotelgewerbe, u.a. bei Hyatt Hotels & Resorts, Starwood Hotels & Resorts and Accor Hotels | Zuletzt Assistant Front Office Manager im Westin Grand Muenchen (Starwood Gruppe) | Ausbildung zur Hotelfachfrau im Martim Hotel Bad Salzuflen

Sunhild Lutze

Administration

8 Jahre Erfahrung im Bereich Assistenz, Office Management und Vertrieb bei C-Soft GmbH, Gesellschaft für Software- und Kommunikationslösungen | Staatlich anerkannte Fremdsprachenkorrespondentin | Ausbildung am Sprachen & Dolmetscher Institut München (SDI) | Ausbildung zur Hotelfachfrau im VdK-Max-Peschel-Haus Berchtesgaden

Rolf Christof Dienst

Beiratsvorsitzender

Über 35 Jahre Private Equity und Venture Capital Erfahrung | Beiratsvorsitzender & Anteilseigner der AssetMetrix | Beirat & Anteilseigner von 17Capital | ehem. Vorstandsvorsitzender des BVK | Gründer & Partner von Wellington Partners Venture Capital | Mitgründer von TVM Capital | ehem. Präsident der Matuschka Group | Volljurist | Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität

Christopher Wright

Beirat

Über 30 Jahre Private Equity und Venture Capital Erfahrung | Beirat & Anteilseigner der AssetMetrix | Mitgründer & Aufsichtsratsvorsitzender von EMAlternatives und Advisory Director von Campbell Lutyens | Beiratsmitglied div. Family Offices, Mitglied von Investment Komitees und Aufsichtsräten| Ehem. Head of Global Private Equity für Dresdner Kleinwort Capital und Mitglied des Aufsichtsrates bei Dresdner Kleinwort Benson | M.A. der Oxford University & Foundation Fellow: Corpus Christi College, Oxford| Dipl. Accounting & Finance (ACCA)

Carsten G. Eckert

Beirat

Über 25 Jahre Corporate Banking und Asset Management Erfahrung | Beirat & Anteilseigner der AssetMetrix | Partner der Esko Energy Partners | über 20 Jahre Verantwortung als Managing Director oder CEO für die Hypo-Bank/ Hypo Vereinsbank Gruppe, Allianz Global Investors Deutschland und KGAL | über 15 Jahre diverse Aufsichtsrats-/ Beiratsmandate | Diplom Betriebswirt, Universität Hamburg | Bankkaufmann

Emmeram von Braun

Gründer & Geschäftsführer

Über 25 Jahre institutionelle Kapitalanlageerfahrung, davon über 20 Jahre im Bereich Private Equity| Gründer & Geschäftsführer der AssetMetrix | Mitgründer der von Braun & Schreiber Private Equity Partners | 9 Jahre institutionelle Anlageerfahrung bei der Allianz inkl. Entwicklung der Einstiegsstrategie & Lancierung der Assetklasse Private Equity | MBA Duke University & AB in Economics Dartmouth College (USA)

Hellek H. Haugen

Geschäftsführer

Über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Private Equity | Anteilseigner und Geschäftsführer der AssetMetrix | Managing Director bei 3Gsignage AS | CFO bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Leiter Konzernrechnungswesen SKW Trostberg | Risk Manager bei Gaz Capital Management | Diplom-Kaufmann von der Universität Augsburg | staatlich geprüfter Steuerberater

Kevin-Matthias Gruber

Geschäftsführer

Über 15 Jahre Private Equity und Consulting Erfahrung| Anteilseigner & Geschäftsführer der AssetMetrix | Head of Business Development bei der FMS Wertmanagement | Head of Research & IT bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Senior Project Manager bei Oliver Wyman Financial Services | MSc in Mathematics Texas A&M University (USA), Diplom-Wirtschaftsmathematiker von der Universität Ulm

Barbara Münch

Geschäftsführerin

Über 15 Jahre Erfahrung in Compliance, Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht | Ehem. administrativer Vorstand einer Investment Bank | Leitung der Rechts- & Patentabteilung eines Forschungsinstituts | Zugelassene Rechtsanwältin | Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Christoph Lohrer

Business Development

Mehr als 20 Jahre Marketing & Sales sowie Research Erfahrung, u.a. bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Gründer & Geschäftsführer der Lohrer Research Experts, Methodentest.de und Traitsystems.com | Diplom Betriebswirt | Studium an der International Business School in Malente

Sandra Schäfer

Head of Marketing

Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing & Sales, davon 8 Jahre im Bereich Private Equity | Head of Marketing bei AssetMetrix | Investor Relations Manager bei Wellington Partners | Business Account Manager bei Unilever Bestfoods | Head of Sales Management bei Home Shopping Europe | Marketing Assistant bei Ströer Digital Media | Magister Artium | Studium der Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Anna Sophia Lahner

Marketing

Erfahrung im Bereich Marketing, vor allem im Bereich Finanzdienstleistung | Master| Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule für angewandtes Management in München mit Schwerpunkt International Management | Bachelor | Studium in Medien- und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Fresenius in München

Dr. Markus Rieder

Product Development

Über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von quantitativen Modellen, Datenbanken und Risikomodellen | Gründer von quantitative solutions und riskperform software | Consultant für data2impact & McKinsey | MBA in Finanzen von der Webster University St. Louis | Diplom- & Doktoratsstudium der Naturwissenschaften & Physik an der Universität Graz | Diplom Ingenieur von der TU München

Moritz Haarmann

Product Development

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Controlling, Investment Research und Private Equity bei der Münchner Privatbank, Bankhaus Herzogpark | Master in European Business | Studium an der ESCP Wirtschaftshochschule Berlin und Madrid | Magister Artium | Studium der Politikwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität

Markus Meindl

Product Development

Erfahrung im Bereich Fondsconsulting bei der WTS Steuerberatungsgesellschaft | Master | Studium der Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit Schwerpunkten Finanzmärkte, Int. Handel & Makroökonomie | Bachelor | Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Regensburg

Christian Tausch

Product Development

Erfahrung im Bereich Quantitative Analytics und Research bei AssetMetrix | Promotion zum Thema Stochastic Private Capital Fund Dynamics | Master of Science in Stochastic Engineering in Business and Finance an der Hochschule München | Bachelor in Business Administration and Economics an der Universität Passau

Karl Puche

Client Onboarding

Mehr als fünf Jahre Erfahrung in der Abschlussprüfung im Bereich Asset and Wealth Management bei PwC | Diplom-Kaufmann | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Financial Accounting und Auditing sowie Real Estate Management an der Universität Regensburg

Alexander Kurth

Head of Operations

Mehr als 5 Jahre Private Equity- und über 15 Jahre Controlling-Erfahrung mit Expertise in M&A, Restrukturierung und Due Diligence bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners, Aenova & MAXDATA | Diplomkaufmann | Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth

Ferdinand Mohr

Reporting

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Financial Controlling bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners und dem Online-Händler Amazon | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting und Controlling an der Fachhochschule München | Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Münchner Bank e.G.

Petar Angelov

Reporting

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Financial Controlling bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners und bei Commerz Finanz | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Bank-, Finanz- und Risikomanagement an der Fachhochschule München

Malte Frederichs

Reporting

Erfahrung im Bereich Financial Controlling & Reporting bei der von Braun & Schreiber Private Equity Partners | Master | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling, General Management, Geld & Währung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg| Bachelor | Studium in International Business Studies an der Universität Paderborn

Patrick Bertram

Reporting

Erfahrung im Bereich Financial Controlling & Reporting bei AssetMetrix | Master | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Internationales Management an der ESB Business School in Reutlingen | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Corporate Finance, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensbesteuerung an der Munich Business School

Dr. Dimitris Matalliotakis

Head of Information Systems

Mehr als 15 Jahre IT Management und Business Consulting Erfahrung | Direktor Professional Services bei SKYTEC | Leitung Digital Business Transformation Competence Center bei mgm consulting partners | Promotion an der Technischen Universität in München | Diplom-Physiker von der Universität Athen

David Siller

Information Systems

Über 15 Jahre Erfahrung im Bereich IT mit Schwerpunkten in Datenbanken, Webentwicklung und Application Lifecycle Management, u. a. bei Steria Mummert Consulting, Skytec und Nagarro| Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften | Studium der Wirtschaftsinformatik an der TU Wien

Dr. Farbod Kamiab

Information Systems

Mehrjährige Erfahrung als Research Assistant mit Schwerpunkt Numerische Simulation und Datenanalyse | Ph.D. in Theoretical Physics am Perimeter Institute, Canada | Master of Physics & Astronomy an der University of Waterloo, Canada | Bachelor of Science in Physics an der Sharif University, Iran

Yana Matova

Administrative Services

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Finanzen bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners sowie bei KPMG | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling der Universität Sofia | Diplom Betriebswirtin | Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule München

Renata van der Meer

Administrative Services

8 Jahre Erfahrung im Bereich Financial Analysis bei MAN Latin America und mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Kundenberatung bei der Bank Itaú Unibanco und Tchibo | Diplom in Social Communication Public Relations an der Universität Metodista Sãu Paulo

Maywand Quraishi

Administrative Services

Erfahrung im Bereich Fondsmanagement und Investmentcontrolling bei der Société Générale Securities Services | Diplomkaufmann | Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungs- und Prüfungswesen an der Hochschule Aschaffenburg

Sanne Ekström

Admistrative Services

Erfahrung im Bereich Fondsadministration und Buchhaltung | Diplom | Studium in Consulting & Marketing an der Copenhagen Business School | Bachelor | Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Internes Rechnungswesen und Investitionstheorie an der BI Norwegian Business School in Oslo

Silke Gebhard

HR & Administration

Über 15 Jahre internationale Erfahrung im Bereich Assistenz, Office Management und Human Resources, u.a. bei von Braun & Schreiber Private Equity Partners und Carrefour | Ausbildung zur Internationalen Direktionsassistentin an der Akademie für Betriebswirtschaft und Welthandelssprachen (ABW) | Personalfachkauffrau (IHK)

Anne Mesch

Administration

15 Jahre internationale Assistenzerfahrung bei Blue Trust Consulting & Capital Holding, von Braun & Schreiber Private Equity Partners, Merrill Lynch Investment Banking und McKinsey & Company | Europa-Sekretärin und International Management Assistant | Ausbildung an der Euro-Schule Dresden

Jessica Steiger

Administration

13 Jahre Berufserfahrung im Bereich Organisation, Kommunikation und Administration im gehobenen internationalen Hotelgewerbe, u.a. bei Hyatt Hotels & Resorts, Starwood Hotels & Resorts and Accor Hotels | Zuletzt Assistant Front Office Manager im Westin Grand Muenchen (Starwood Gruppe) | Ausbildung zur Hotelfachfrau im Martim Hotel Bad Salzuflen

Sunhild Lutze

Administration

8 Jahre Erfahrung im Bereich Assistenz, Office Management und Vertrieb bei C-Soft GmbH, Gesellschaft für Software- und Kommunikationslösungen | Staatlich anerkannte Fremdsprachenkorrespondentin | Ausbildung am Sprachen & Dolmetscher Institut München (SDI) | Ausbildung zur Hotelfachfrau im VdK-Max-Peschel-Haus Berchtesgaden

Rolf Christof Dienst

Beiratsvorsitzender

Über 35 Jahre Private Equity und Venture Capital Erfahrung | Beiratsvorsitzender & Anteilseigner der AssetMetrix | Beirat & Anteilseigner von 17Capital | ehem. Vorstandsvorsitzender des BVK | Gründer & Partner von Wellington Partners Venture Capital | Mitgründer von TVM Capital | ehem. Präsident der Matuschka Group | Volljurist | Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität

Christopher Wright

Beirat

Über 30 Jahre Private Equity und Venture Capital Erfahrung | Beirat & Anteilseigner der AssetMetrix | Mitgründer & Aufsichtsratsvorsitzender von EMAlternatives und Advisory Director von Campbell Lutyens | Beiratsmitglied div. Family Offices, Mitglied von Investment Komitees und Aufsichtsräten| Ehem. Head of Global Private Equity für Dresdner Kleinwort Capital und Mitglied des Aufsichtsrates bei Dresdner Kleinwort Benson | M.A. der Oxford University & Foundation Fellow: Corpus Christi College, Oxford| Dipl. Accounting & Finance (ACCA)

Carsten G. Eckert

Beirat

Über 25 Jahre Corporate Banking und Asset Management Erfahrung | Beirat & Anteilseigner der AssetMetrix | Partner der Esko Energy Partners | über 20 Jahre Verantwortung als Managing Director oder CEO für die Hypo-Bank/ Hypo Vereinsbank Gruppe, Allianz Global Investors Deutschland und KGAL | über 15 Jahre diverse Aufsichtsrats-/ Beiratsmandate | Diplom Betriebswirt, Universität Hamburg | Bankkaufmann

Team Facts

 

Anzahl Nationalitäten

%

Research Erfahrung

%

Investment erfahrung

%

Private Capital Spezialist

%

Unabhängiger Anbieter

Karriere

Offene Positionen

Titel Position Abteilung PDF Link
Software Developer (m/w) Information Systems Position Details
UI Developer (m/w) Information Systems Position Details
Product Development Associate (m/w) Product Development Position Details
Werkstudent (m/w) Product Development Position Details
Werkstudent (m/w) Financial Management/Operations Position Details
Portfoliobetreuer (m/w) Administrative Services Position Details
Werkstudent (m/w) Administrative Services Position Details
Projekt- und Prozessmanager (m/w) Client Onboarding Position Details

Warum wir ?

Attraktive
Vergütung
Attraktive
Vergütung
  • Als Teil unseres Teams erwartet Sie ein attraktives und leistungsorientiertes Vergütungssystem.
  • Wir honorieren persönliches Engagement und helfen Ihnen, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.
Aktive
Mitgestaltung
Aktive
Mitgestaltung
  • AssetMetrix bietet Ihnen viel Raum zur aktiven Mitgestaltung und persönlichen Entfaltung.
  • Wir schätzen Ihre Initiative und fördern eigenverantwortliches Handeln.
Vielfältiges
Team
Vielfältiges
Team
  • Bei uns erwarten Sie ein internationales Team und flache Hierarchien.
  • Wir leben eine „Politik der offenen Türen“ und kommunizieren direkt und ohne Umwege.
Zentrale
Lage
Zentrale
Lage
  • Unser modernes Büro an der Theresienwiese liegt zentral, nur wenige Minuten vom Münchner Hauptbahnhof entfernt.
  • Neben einer guten Infrastruktur vor Ort, erwartet Sie ein fantastischer Blick auf die Alpen und das Münchner Oktoberfest.

Referenzen

Für uns ist es wichtig, alle administrativen und analytischen Aufgaben an einen Partner auszulagern, der wie AssetMetrix die nötigen Systeme und gleichzeitig langjährige Expertise im Bereich Administration, Monitoring & Reporting von Dachfonds mitbringt. Wir setzen auf die moderne Form von Asset Servicing unserer Fonds und konzentrieren uns auf die erfolgreiche Investmenttätigkeit. Durch die Zusammenarbeit mit AssetMetrix erreichen wir im Middle- und Back-Office einen Professionalisierungsgrad, den wir aufgrund hoher Implementierungskosten nicht intern aufbauen möchten.

Dr. Andreas Nilsson

Gründer und Geschäftsführer

Durch die 2016 in Kraft getretene europäische Richtlinie Solvency II müssen Versicherungen neuen Anforderungen gerecht werden. Mit AssetMetrix haben wir einen Spezialisten im Bereich Private Capital an unserer Seite, der uns bei der Bewältigung dieser Themen unterstützt. Wir profitieren von fundierten Analysen zu Portfolioentwicklung, Risikocontrolling und Cashflow-/Performanceprognosen. So erhöhen wir die eigene Portfoliotransparenz und werden regulatorischen Anforderungen gerecht.

Christoph Magdsick

Leiter Kapitalanlagen

Durch die Zusammenarbeit mit AssetMetrix können wir unser Portfolio noch effizienter managen und bequem regulatorische Anforderungen erfüllen. AssetMetrix unterstützt uns im Back und Middle Office im Bereich Fondsadministration, Monitoring & Reporting sowie Dokumentenmanagement.

Beatrice Dreyfus

Managing Partner Novum Capital

Als eine der größten skandinavischen Rentenversicherungen ist es unsere Aufgabe, unseren Kunden maximale finanzielle Sicherheit zu bieten. Mit AssetMetrix haben wir den Analysestandard unserer alternativen Kapitalanlagen weiter ausgebaut. Durch ein umfassendes Quartalsreporting in den Bereichen Portfolioentwicklung, Risikocontrolling, Prognostik, Benchmarking etc. profitieren wir von state-of-the art Analytics und erhalten maximale Transparenz.

Tatu Hemmo

Portfolio Manager

Durch die Zusammenarbeit mit AssetMetrix haben wir unseren ersten Private Debt Fund-of-Funds erfolgreich auf den Markt gebracht. Als unser Back- und Middle Office übernimmt AssetMetrix die Fundadministration sowie das Quartalsreporting. AssetMetrix schafft Transparenz und erfüllt regulatorische Anforderungen. Ein unverzichtbarer Partner für „First-time Fund-of-Funds Manager“. Durch unsere Partnerschaft können wir uns auf die Investmenttätigkeit fokussieren.

Ari Jauho

Chairman

Mit AssetMetrix revolutionieren wir unsere internen Prozesse und schaffen eine transparente Kommunikation mit unseren Real Estate Investoren und Asset Managern. Durch die Digitalisierung unserer Daten werden unsere Workflows effizienter. Wir erhalten zielgenaue Analysen, die das Controlling im Property Management verbessern. Eine moderne Portaltechnologie ermöglicht es, zeit- und ortsunabhängig auf alle Kennzahlen zugreifen zu können. Damit erhöhen wir die Zufriedenheit unserer Kunden und verbessern die Möglichkeiten der Bewertung und Steuerung der Anlagen.

Roman Krulich

Krulich Immobilien

AssetMetrix demokratisiert Wissen für Private Capital Investoren. Durch ausgereifte Systeme und Prozesse unterstützt AssetMetrix bei der Allokation, Marktrecherche, Investitionsvorbereitung, Administration & Reporting sowie Risikomanagement. AssetMetrix bietet Private Capital Investoren jeder Größe den Zugang zu Marktstandards, aktuellen Analysemethoden und Tools. Und schafft damit eine Basis für optimale Entscheidungen und professionelles Asset Management. Ein Geschäftsmodell der Zukunft.

Volkert Doeksen

Co-Founder AlpInvest

Verbände und Partner

Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften ist die Stimme und das Gesicht der Beteiligungsbranche in Deutschland.

Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) ist die assetklassen- und produktübergreifende Interessenvertretung für Alternative Investments in Deutschland.

Die AltExchange Allliance ist ein Branchenverband mit der Zielsetzung, einheitliche Datenstandards für die Private Equity Industrie zu definieren und weiterzuentwickeln.

eFront ist der führende Software Anbieter mit Lösungen für die Finanzbranche mit anerkannter Erfahrung im Bereich Alternative Investment und Risk Management.

Tableau Software unterstützt Menschen, Daten wahrzunehmen und zu verstehen. Durch seinen neuen revolutionären Ansatz der Business Intelligenz befähigt Tableau den User, Daten schnell zu verküpfen, zu visualisieren und zu teilen.

FireSys etabliert sich seit mehreren Jahrzehnten im Bereich Finanzreporting und unterstützt seine Kunden bei der Erstellung ihrer Finanzpublikationen.

News

Jul
AssetMetrix ist Mitglied von AltExchange Alliance

AssetMetrix ist seit Juni 2017 Mitglied der AltExchange Alliance

AssetMetrix ist Mitglied von AltExchange Alliance

Als Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing ist AssetMetrix seit Juni 2017 Mitglied der AltExchange Alliance. Gemeinsam mit den über 60 Mitgliedern unterstützt AssetMetrix die Wahrung und Weiterentwicklung von Datenformaten für die Private Equity-Industrie. Ziel dabei ist es, den Datenaustausch zwischen General Partnern (GP), Limited Partnern (LP) und Dritten zu vereinfachen, auf das Wesentliche zu beschränken und zu standardisieren.

AssetMetrix profitiert von dem sich durch AltExchange etablierenden Datenstandard. Als next generation Asset Servicer übernimmt AssetMetrix Teile der Back- und Middle-Office-Prozesse, von der Datenerfassung bis hin zu Reporterstellung und Anlieferung umfassender Analytics. Je mehr standardisierte und validierte Daten zur Verfügung stehen, umso leichter erfolgt das Onboarding neuer Kunden. Eine AssetMetrix-Umfrage unter über 100 Fondsmanagern zeigt, dass bereits heute 13% der General Partner ihre Quartalsreports, Kapitalkonten und Portfolioübersichten ihren Limited Partnern in standardisierten Formaten zur Verfügung stellen können.

GPs und LPs profitieren nicht nur von der Standardisierung der Daten, sondern auch von den sich etablierenden Dienstleistungen rund um die Weiterverarbeitung der Daten. So bietet AssetMetrix LPs und GPs eine integrierte digitale Plattform an und garantiert die stringente Verknüpfung von Daten, Informationen und Workflows in einem System. Durch den Einsatz der AssetMetrix Plattform schaffen sie mehr Transparenz, steigern ihre Effizienz und senken gleichzeitig die eigenen operativen Kosten.

Über AltExchange

Die AltExchange Alliance ist ein Branchenverband mit dem Ziel, ein Set von Datenstandards für die Private Equity Industrie zu definieren und weiterzuentwickeln. Die Allianz wurde offiziell im Mai 2013 als Non-Profit Organisation gegründet. Zu ihren Mitgliedern zählen General Partner, Limited Partner, Dachfondsmanager und Dienstleister weltweit. Mehr als 20 Gründungsmitglieder repräsentieren internationale Institutionen aller Industriesparten.

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept unterstützt LPs und GPs, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf. AssetMetrix betreut aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von weit mehr als € 4 Milliarden und über 500 Fonds.
https://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Head of Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Jun
AssetMetrix auf dem 18. Deutschen Eigenkapitaltag in Berlin

Der BVK lud am 21. Juni 2017 zum 18. Deutschen Eigenkapitaltag in Berlin ein

AssetMetrix auf dem 18. Deutschen Eigenkapitaltag in Berlin

Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) e.V. lud am 21. Juni 2017 zum 18. Deutschen Eigenkapitaltag in Berlin ein. Das größte Jahrestreffen der deutschsprachigen Beteiligungsbranche bot unter dem Motto „Digitalisierung hält Einzug“ rund 300 Gästen eine ideale Plattform zum persönlichen Austausch und zur Netzwerkpflege.

Im Rahmen der Veranstaltung präsentierte sich AssetMetrix, vertreten durch Barbara Münch (Managing Director) und Christoph Lohrer (Business Development). Sie informierten Interessenten über das AssetMetrix Geschäftsmodell und verteilten die kürzlich erschienene Studie „Bereit für den Wandel – Private Capital Operations im Zeitalter der Digitalisierung“.
Studie jetzt anfordern!
Gleichzeitig beteiligte sich AssetMetrix mit einem Gastbeitrag zur Studie im BVK-Kurier, der bereits auf dem Eigenkapitaltag verteilt wurde und in den kommenden Tagen an alle BVK-Mitglieder, weitere Beteiligungsgesellschaften in Deutschland sowie an ausgewählte politische Vertreter versendet wird.
Gastbeitrag auf Seite 2 jetzt lesen!

Über BVK

Der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften ist die Stimme und das Gesicht der Beteiligungsbranche in Deutschland. Er macht sich stark für die deutsche Beteiligungsbranche. Er setzt sich für bessere steuerliche Rahmenbedingungen und einen leichteren Zugang zu Beteiligungskapital ein, damit noch mehr Unternehmen in Deutschland von Beteiligungskapital profitieren können. Er bezieht Stellung gegenüber der Politik und den Medien, um die wichtige Bedeutung von Beteiligungskapital für die deutsche Wirtschaft zu unterstreichen. Er beobachtet den Markt und analysieren dessen Entwicklungen, denn Beteiligungskapital ist ein Wachstumsmotor für Innovationen, Gründungen und den Mittelstand. Der Verband fördert den Erfahrungsaustausch zwischen unseren Mitgliedern, sodass die Beteiligungsbranche in Deutschland näher zusammenwächst.
http://www.bvkap.de/

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf. AssetMetrix betreut aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von mehr als € 4,4 Milliarden und über 550 Fonds.
https://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Head of Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Mai
AssetMetrix veröffentlicht Studie: "Zeit für den Wandel – Private Capital Operations im Zeitalter der Digitalisierung"

Die digitale Transformation hat die Private Capital-Industrie erfasst

AssetMetrix veröffentlicht Studie: "Zeit für den Wandel – Private Capital Operations im Zeitalter der Digitalisierung"

Die digitale Transformation hat die Private Capital-Industrie erfasst. Automatische Datenerfassung, zentrale Datenhaltung, maßgeschneiderte Reports und integrierte Workflows sind Voraussetzung für effiziente Operations. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie, die AssetMetrix in Q1/2017 durchgeführt hat. Dabei wurden über 100 Kunden und Marktteilnehmer zu ihrer Back-und Middle-Office-Organisation und zu eingesetzten Systemen befragt.

Sinkende Renditen, Transparenz und erleichterter Zugang für alle Marktteilnehmer sowie zunehmende Reportinganforderungen setzen Investoren unter Druck und stellen etablierte Geschäftsmodelle in Frage. Limited Partner (LP) und General Partner (GP) müssen sich auf ein stringenteres Kostencontrolling sowie Effizienzsteigerung vor allem im Back- und Middle-Office-Bereich einstellen.

Heute haben die meisten Private Capital-Investoren Zugriff auf gängige Marktdatenbanken. Für die Administration ihrer Fonds und Vehikel nutzen sie eine Buchhaltungssoftware oder lagern diese Tätigkeiten an einen externen Partner aus. Dabei stehen Marktdatenbanken und Softwarelösungen in der Regel isoliert nebeneinander. Die stringente Verknüpfung von Daten, Informationen und Workflows in einem System ist jedoch der größte Hebel für Effizienzsteigerung und sinkende Kosten.

Moderne Asset Servicer bieten Private Capital-Investoren durch den Einsatz ihrer integrierten digitalen Plattform die Möglichkeit, ihr eigenes Geschäftsmodell für die Zukunft optimal aufzustellen und den digitalen Wandel durch gezieltes Outsourcing quasi über Nacht zu durchlaufen. Der mühsame interne Umbau der eigenen Prozesse und Systeme entfällt.

Das Potential für eine Ressourcenentlastung durch die konsequente Digitalisierung und Optimierung von Abläufen und Reports ist immens. Für LPs sieht AssetMetrix die Möglichkeit, den Aufwand für Systeme, Personal und sonstige Kosten abhängig von individuellen Besonderheiten um rund 35% zu senken. Die meist personell stark unterbesetzten institutionellen Investoren können damit wertvolle Ressourcen von manuellen und administrativen Aufgaben entlasten und stattdessen für wertschöpfendere Tätigkeiten einsetzen. Auch für GPs sieht AssetMetrix ein Optimierungspotential bis zu 25% – hier insbesondere bei Datenaustausch, Monitoring & Reporting und in der Fondsadministration.

Studie jetzt anfordern!
Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf. AssetMetrix betreut aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von mehr als € 4 Milliarden und über 400 Fonds.

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Head of Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required
http://www.asset-metrix.com/

Apr
AssetMetrix baut seine Marktführerschaft als Asset Servicer aus

Das Münchner Unternehmen AssetMetrix ist weiterhin auf Erfolgskurs

AssetMetrix baut seine Marktführerschaft als Asset Servicer aus

Das Münchner Unternehmen AssetMetrix ist weiterhin auf Erfolgskurs. Im ersten Quartal 2017 stiegen die Assets under Services um weitere 20%. Damit betreut der innovative Asset Servicer aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von mehr als EUR 4.1 Mrd. und über 400 Fonds. Tendenz steigend. Auch der Kundenkreis wächst stetig und umfasst mittlerweile Dachfondsmanager, Versicherungen, Pensionsfonds und Fondsmanager aus ganz Europa.

Mit ihrem integrierten digitalen Portal überzeugt AssetMetrix immer mehr Private Capital-Investoren. Sie profitieren von automatischer Datenerfassung, zentraler Datenhaltung, maßgeschneiderten Reports und integrierten Workflows. Dabei steigern sie ihre operative Effizienz und senken gleichzeitig die eigenen Kosten.

Neben dem bewährten Limited Partner Portal steht seit Februar auch das General Partner Portal zur Verfügung. Das primär eingeführte Produkt „LP Reporting“ ermöglicht es Fondsmanagern, einen modernen und komfortablen Informationsfluss zu den eigenen Investoren (LPs) zu etablieren. Das digitale Produkt steht 24/7 zur Verfügung und wird nutzerspezifisch konfiguriert. Neben der aggregierten Sicht auf das Portfolio erhält der Investor detaillierte Informationen und Analysen von den Fonds bis auf die Portfolioebene. Die Durchschau schafft nicht nur Transparenz, sondern unterstützt alle Beteiligten bei der Erfüllung regulatorischer Anforderungen. Darüber hinaus hilft ein professionelles Portal dem Fondsmanager, sich positiv von der Konkurrenz abzugrenzen und Vertrieb und Marketing erfolgreich zu gestalten.

Die digitale Transformation aller Branchen hat auch die Private Capital-Industrie erfasst. AssetMetrix bietet Investoren die Möglichkeit, die innovative integrierte Plattform zu nutzen. So können sie ihr eigenes Geschäftsmodell für die Zukunft optimal aufstellen und den digitalen Wandel quasi über Nacht durchlaufen.

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf. AssetMetrix betreut aktuell Portfolios mit einem Gesamtvolumen von mehr als € 4 Milliarden und über 400 Fonds.
http://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

März
Next Generation Asset Servicing – AssetMetrix übernimmt Middle- und Back-Office-Aufgaben für Sonanz

AssetMetrix hat mit dem Münchner Dachfondsmanager Sonanz einen weiteren Kunden gewonnen

Next Generation Asset Servicing – AssetMetrix übernimmt Middle- und Back-Office-Aufgaben für Sonanz

AssetMetrix, Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing, hat mit dem Münchner Dachfondsmanager Sonanz einen weiteren Kunden gewonnen. AssetMetrix übernimmt wesentliche Middle- und Back-Office-Aufgaben und entlastet den Social Investment Manager im Bereich Administration, Monitoring & Reporting.

Seit 2013 verfolgt AssetMetrix konsequent das Ziel, Investoren durch ihre Services entlang des Investmentprozesses bedarfsorientiert zu unterstützen. Kevin Gruber, Geschäftsführer der AssetMetrix und u.a. verantwortlich für die Produktentwicklung, kommentiert: „Der Erfolg der intensiven Arbeit an unseren Produkten stellt sich ein. Immer mehr Private Capital-Investoren erkennen den Vorteil unserer durchdachten Dienstleistungen. Für unsere Kunden konsolidieren und validieren wir alle relevanten Investmentdaten und verknüpfen diese mit externen Marktdaten. Durch die zentrale Datenhaltung und moderne Technologie garantieren wir unseren Kunden Datensicherheit, einen optimalen Portfolioüberblick und ein zuverlässiges Handling der eigenen Workflows. Es freut uns sehr, dass wir Sonanz überzeugen konnten.“

Andreas Nilsson, Gründer und Geschäftsführer von Sonanz, stellt fest: „Für uns ist es wichtig, alle administrativen und analytischen Aufgaben an einen Partner auszulagern, der wie AssetMetrix die nötigen Systeme und gleichzeitig langjährige Expertise im Bereich Administration, Monitoring & Reporting von Dachfonds mitbringt. Wir setzen auf die moderne Form von Asset Servicing unserer Fonds und konzentrieren uns auf die erfolgreiche Investmenttätigkeit. Durch die Zusammenarbeit mit AssetMetrix erreichen wir im Middle- und Back-Office einen Professionalisierungsgrad, den wir aufgrund hoher Implementierungskosten nicht intern aufbauen möchten.“

Über Sonanz

Sonanz ist ein neuer Fondsmanager, der das bewährte Private-Equity-Modell als Mittel im Kampf gegen Armut einsetzt. Mit ihrem ersten Fonds stellt Sonanz ein globales Portfolio von Private Equity-Fonds zusammen. Diese investieren in junge, schnell wachsende Unternehmen, die essenzielle Produkte und Dienstleistungen vermarkten. Sonanz bietet so eine einzigartige Anlagemöglichkeit an, mit der Investoren Zugang zu finanziell attraktiven Investitionen erhalten und gleichzeitig ihr soziales Verantwortungsbewusstsein unter Beweis stellen können.

Sonanz GmbH
Dr. Andreas Nilsson, Gründer und Geschäftsführer
+49 89 411 511 51
email hidden; JavaScript is required
http://www.sonanz.com/

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf. AssetMetrix betreut aktuell Portfolien mit einem Gesamtvolumen von mehr als € 4 Milliarden und über 400 Fonds.

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required
http://www.asset-metrix.com/

Dez
AssetMetrix ist Joint Venture Partner von INSTICUBE

Heute geben die Geschäftsführer von IPE International Publishers Limited (IPE) die Gründung des neuen Joint Ventures, INSTICUBE, bekannt

IPE International Publishers Limited gibt die Gründung von INSTICUBE bekannt

Heute geben die Geschäftsführer von IPE International Publishers Limited (IPE) die Gründung des neuen Joint Ventures, INSTICUBE, bekannt. INSTICUBE übernimmt das 2012 von IPE gegründete „PFPP Research Programme“ und wird dieses weiterentwickeln.

PFPP – das „Pension Fund Perception Programme“ – wurde mit dem Ziel gegründet, eine einzigartige und umfassende Informationsquelle zu schaffen, die die Servicequalität der Asset Manager gegenüber ihren institutionellen Kunden misst.

Um die Joint Venture Gesellschaft zu gründen, hat sich IPE strategische Partner an Bord geholt: Carsten Eckert, eine Leitfigur im institutionellen Kapitalmarkt mit mehr als 25 Jahren Erfahrung, die AssetMetrix GmbH, Europas führenden Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital Investoren und eine Gruppe Privatpersonen mit einschlägiger Erfahrung in den relevanten Marktsegmenten.

Piers Diacre, Vorstandsvorsitzender von IPE, sagte: “Ich habe Carsten vor einem Jahrzehnt kennengelernt und mit ihm in seinen Funktionen als Pension Consultant, Geschäftsführer eines Pensionfonds und als CEO von zwei Vermögensverwaltern zusammengearbeitet. Daher bin ich überzeugt, dass er für seine Rolle als Geschäftsführer von INSTICUBE bestens vorbereitet ist.“

INSTICUBE wird die Anteile vom „PFPP Research Programme“ von IPE International Publishers Limited erwerben. Die Transaktion wird Anfang nächsten Jahres abgeschlossen werden.

INSTICUBE wird seinen Firmensitz in München, Deutschland, haben mit geplanten Niederlassungen in England, Frankreich, Italien, Schweden und den Niederlanden.

ÜBER DIE JOINT VENTURE PARTNER

IPE INTERNATIONAL PUBLISHERS LIMITED ist ein englisches Privatunternehmen, das 1997 gegründet wurde. IPE ist einer der führenden Informationsanbieter für institutionelle Investoren in Europa. Die Firma hat ihren Sitz in London, England.
KONTAKT: Liam Kennedy, Geschäftsführer. +44 203 465 9301. email hidden; JavaScript is required

INSTICUBE wird ein deutsches Privatunternehmen sein. Die Anteile am Unternehmen halten IPE International Publishers, AssetMetrix GmbH, Carsten Eckert und eine Gruppe weiterer Privatinvestoren. Die Firma wird ihren Sitz in München, Deutschland, haben. INSTICUBE wird die operativen Geschäfte Anfang 2017 starten.
KONTAKT: Carsten G. Eckert, Geschäftsführer. email hidden; JavaScript is required

ASSETMETRIX GMBH ist Europas führender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. AssetMetrix wurde 2013 gegründet. Die Firma ist ein deutsches Privatunternehmen mit Sitz in München, Deutschland.
KONTAKT: Emmeram von Braun, Gründer & Geschäftsführer, +49 89 543 28 80 0. email hidden; JavaScript is required

Okt
Mecklenburgische Versicherung profitiert als neuer Kunde von den AssetMetrix Services

Seit September 2016 arbeitet die Mecklenburgische Versicherung mit AssetMetrix zusammen

Mecklenburgische Versicherung profitiert als neuer Kunde von den AssetMetrix Services

Seit September 2016 arbeitet die Mecklenburgische Versicherung mit AssetMetrix zusammen. Dabei profitiert die traditionsreiche Versicherungsgruppe aus Hannover von fundierten Analysen und maßgeschneiderten Reports – diese helfen u.a., die 2016 in Kraft getretenen Anforderungen von Solvency II auch im Segment Private Capital zu erfüllen.

Emmeram von Braun, Gründer und Geschäftsführer der AssetMetrix GmbH, stellt fest: „Wir freuen uns, dass wir die Mecklenburgische Versicherung an Bord haben und unsere Dienstleistungen zur Lösung der regulatorischen Herausforderungen eingesetzt werden. Die Zusammenarbeit bestätigt den Trend, dass immer mehr erfahrene Fachkräfte im Bereich Asset Management die Notwendigkeit für integrierte und digitalisierte Prozesse im Monitoring und Reporting erkennen und auf ausgereifte analytische Module zugreifen. Um der steigenden Nachfrage im Markt gerecht zu werden, wächst AssetMetrix kontinuierlich weiter. Unser Münchner Team besteht mittlerweile aus 26 Mitarbeitern, die mit großem Engagement und vielfältigem Wissen die digitale AssetMetrix Produktwelt vorantreiben.“

Christoph Magdsick, Leiter Kapitalanlagen der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe sagt: „Durch die 2016 in Kraft getretene europäische Richtlinie Solvency II müssen Versicherungen neuen Anforderungen gerecht werden. Mit AssetMetrix haben wir einen Spezialisten im Bereich Private Capital an unserer Seite, der uns bei der Bewältigung dieser Themen unterstützt. Wir profitieren von fundierten Analysen zu Portfolioentwicklung, Risikocontrolling und Cashflow-/Performanceprognosen. So erhöhen wir die eigene Portfoliotransparenz und werden regulatorischen Anforderungen gerecht.“

Über Mecklenburgische Versicherungsgruppe

Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe ist ein seit über 215 Jahren bestehender Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) mit langjähriger Expertise in Private Capital Investments. Die Mecklenburgische verwaltet ein Volumen von über € 2 Milliarden und investiert u.a. erfolgreich in deutsche Private Equity- und Infrastruktur-Fonds und Dachfonds.
http://www.mecklenburgische.de/

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas aufstrebender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf.
http://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Sept
Novum Capital ist neuer Kunde von AssetMetrix

Seit August 2016 unterstützt AssetMetrix Novum Capital im Bereich Administration, Monitoring und Reporting

Novum Capital ist neuer Kunde von AssetMetrix

Seit August 2016 unterstützt AssetMetrix das Investmentunternehmen Novum Capital in den Bereichen Administration, Monitoring und Reporting sowie Workflow-Abwicklung und Dokumentenmanagement. Durch das Outsourcing der zeitintensiven Back- und Middle-Office Tätigkeiten verschafft sich Novum Capital Freiraum, um sein Portfolio noch effizienter zu managen. Alle regulatorischen Anforderungen werden im Rahmen der AssetMetrix-Dienstleistungen bequem erfüllt.

Über Novum Capital

Novum Capital ist eine unabhängige eigentümergeführte Beteiligungsgesellschaft mit weltweiter Investorenbasis. Novum Capital unterstützt mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum mit Eigenkapital oder eigenkapitalähnlichen Mitteln für Wachstum, Restrukturierung oder Rekapitalisierung. Novum wird von den vier Partnern Beatrice Dreyfus, Felix Hölzer, Felix Homann und Dr. Udo von Klot-Heydenfeldt geführt.
http://www.novumcapital.com/

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas aufstrebender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf.
http://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Sept
AssetMetrix wächst weiter

Outsourcing-Trend und Suche nach dem richtigen Service Provider unterstützt Wachstumspfad von AssetMetrix

AssetMetrix wächst!

Outsourcing-Trend und Suche nach dem richtigen Service Provider unterstützt Wachstumspfad von AssetMetrix

Seit 2013 auf dem Markt ist AssetMetrix heute der aufstrebende Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. AssetMetrix betreut Portfolien mit mehr als € 2.1 Milliarden Assets under Service und über 300 Fondsbeteiligungen.

AssetMetrix verfolgt das Ziel, durch Outsourcing administrativer und analytischer Arbeiten Private Capital-Investoren zu entlasten und Transparenz zu schaffen. Dabei können Private Capital-Investoren ihre eigenen Ressourcen neu ausrichten und sich auf die Investmenttätigkeit konzentrieren. Die aufwendigen administrativen und analytischen Arbeiten werden von AssetMetrix übernommen und dem Kunden durch den Einsatz proprietärer analytischer Module und modernster Technologie zu Verfügung gestellt.

Das Feedback der Kunden als auch der Trend am Markt treibt AssetMetrix an. Sowohl Limited Partner als auch General Partner erkennen die Vorteile von gezieltem Outsourcing im Bereich Analyse und Administration. Auch der Anstieg regulatorischer Anforderungen setzt Private Capital-Investoren zunehmend unter Druck und erhöht die Nachfrage nach maßgeschneiderten Produkten.

Der im Juli 2016 veröffentlichte „Preqin Special Report“ unterstreicht nicht nur den Outsourcing-Trend, sondern auch die Offenheit für einen Wechsel hin zum richtigen Service Provider im Bereich Private Capital. So wechselten im Zeitraum Juli 2015 bis Juni 2016 36% der Fondsmanager in Europa zumindest einen ihrer Service Provider. Die Hauptgründe für die Neuorientierung waren Kostenineffizienz und Unzufriedenheit mit der bisherigen Servicequalität.
Mehr Informationen zum Preqin Special Report

AssetMetrix nutzt diesen Trend und unterstützt Limited Partner und General Partner mit modularen Produkten im Bereich Taktische Allokation, Marktrecherche, Investitionsvorbereitung, Administration & Reporting sowie Risikomanagement.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wächst AssetMetrix kontinuierlich weiter. Das Münchner Team besteht mittlerweile aus 26 Mitarbeitern, die mit großem Engagement und vielfältigem Wissen die AssetMetrix Produktwelt vorantreiben. In den neuen Büroräumlichkeiten an der Theresienhöhe 13 in München gibt es dafür reichlich Platz.

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas aufstrebender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf.
http://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Sept
AssetMetrix auf der UK Private Equity Conference in London

Die UK Private Equity Conference in London vereinte auch dieses Jahr hochkarätige Vertreter aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen.

AssetMetrix auf der UK Private Equity Conference in London

Die UK Private Equity Conference in London vereinte auch dieses Jahr hochkarätige Vertreter aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen. Top LPs und GPs aus der Region trafen sich am 9. September 2016, um den diesjährigen Panel Diskussionen und Referenten zu folgen, wertvolle Brancheneinblicke zu erhalten und Networking sowie Informationsaustausch zu betreiben.

Am Rande der spannenden Beiträge rund um die aktuellsten Trends im Private Equity Markt präsentierte sich AssetMetrix als aufstrebender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing. Vertreten durch Tanaka Pari, Head of Business Development, vertiefte AssetMetrix seine Kontakte zu einer Vielzahl europäischer Private CapitalInvestoren, die großes Interesse an den innovativen Services zeigten.

Um auf Investorenebene auch die wichtigsten Vertreter der DACH Region zu erreichen, wird AssetMetrix auf der German Private Equity Conference am 29. November 2016 in Frankfurt vertreten sein.
http://pe-conference.org/german/

Über die Konferenz

Die UK Private Equity Conference richtet sich an Private Equity Fonds, Venture Capital Manager, Limited Partner, Vermögensverwalter und Dienstleister. Die in London stattfindende Konferenz ist eine einzigartige Plattform für Diskussionen, Einblicke und eine ideale Möglichkeit, sein eigenes Netzwerk auszubauen. Es handelt sich um ein eintägiges Event mit spannenden Hauptrednern, packenden Panel Diskussionen und wertvollen Networking-Gelegenheiten.
UK Private Equity Themen 2016: UK P.E. Performance, CEO Perspective, Deal Sourcing, LP/GP Dynamics, Buyout Perspective, Fundraising, Operational Excellence, LP
http://pe-conference.org/british/

Über AssetMetrix

AssetMetrix ist Europas aufstrebender Anbieter von high-end Analytics und individuellem Asset Servicing für Private Capital-Investoren. Das innovative Servicekonzept von AssetMetrix unterstützt Private Capital-Investoren, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen und die eigene Organisation zu entlasten. Als reiner Serviceanbieter mit über 20 Jahren Erfahrung in institutioneller Kapitalanlage ist AssetMetrix unabhängig und agiert ohne Interessenskonflikte. Dabei tritt AssetMetrix nicht als Investor, Investmentberater oder Placement Agent auf.
http://www.asset-metrix.com/

Kontakt

AssetMetrix GmbH
Sandra Schäfer, Marketing
+49 89 543 28 80 -313
email hidden; JavaScript is required

Studie

Die digitale Transformation hat die Private Capital-Industrie erfasst. Automatische Datenerfassung, zentrale Datenhaltung, maßgeschneiderte Reports und integrierte Workflows ermöglichen es Private Capital-Investoren, die operative Effizienz zu steigern und gleichzeitig die eigenen Kosten zu senken. In unsere Studie diskutieren wir die aktuellen Herausforderungen von Investoren und stellen Ihnen mögliche Lösungsansätze im Zeitalter der Digitalisierung vor.

General Partner Befragung

Integrierte digitale Plattform

Die neuen „Economics“

Sind Sie bereit für den Wandel? Fordern Sie unsere Studie an.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Was können wir für Sie tun?









AssetMetrix GmbH
Theresienhöhe 13
80339 München
Deutschland

+49 (0)89 543 28 80 0

email hidden; JavaScript is required

Anfahrtsplan