AssetMetrix wird bei den Private Equity Wire European Awards 2022 für die beste Accounting und Reportinglösung ausgezeichnet

München, 25 März 2022

AssetMetrix hat bei den Private Equity Wire European Awards 2022 die Auszeichnung für die beste Accounting und Reportinglösung erhalten. Mit der jährlichen Preisverleihung prämiert Private Equity Wire die erfolgreichsten und angesehensten Fondsmanager und Dienstleistungsanbieter. Die Gewinner wurden von den Lesern von Private Equity Wire gewählt und würdigen die Leistung von Fonds und Dienstleistern in der Branche.

Michael Hoffmann, Head of Data & Reporting Services bei AssetMetrix, kommentiert: “AssetMetrix hat die Herausforderungen des Reportings für Private-Equity-Firmen von Anfang an verstanden. Wir wurden gegründet, um mit einem Expertenteam, das über fundierte Branchenkenntnisse verfügt, den Aufwand für das Reporting für unsere Kunden zu reduzieren. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und werden auch weiterhin den Fokus auf Innovationen haben, indem wir unser Reporting durch die Integration von ESG ausweiten, weitere Anlageklassen bedienen und die neuesten technologischen Fortschritte wie maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz integrieren, um unseren Kunden weitere Vorteile zu bieten. Dies wird die Datenextraktion weiter vereinfachen und es ermöglichen, dass die Berichte leicht individualisierbar und in kürzeren Abständen verfügbar sind. AssetMetrix wird weiterhin dazu beitragen, ein erstklassiges, flexibles und qualitativ hochwertiges Reporting in verschiedenen Jurisdiktionen zu ermöglichen.”

Um mehr über unsere Reportinglösungen zu erfahren, buchen Sie ein Meeting mit unserem Expertenteam!